Unternehmerische Kultur

Eine unternehmerische Kultur erfolgreich etablieren!

Allen Mitarbeitern macht es mehr Freude, in einem erfolgreichen Unternehmen zu arbeiten. Erfolg entsteht aus konsequenter Orientierung an Ergebnissen, einem wertschätzenden Umgang mit allen Mitarbeitern und einer Ausrichtung auf Team-Kultur. Erfolge sind Teamleistungen. 

Heute ist eine unternehmerische Kultur wichtiger als je zuvor: Unternehmen müssen hervorragende Leistungen erbringen und gleichzeitig attraktive Rahmenbedingungen für Ihre Mitarbeiter schaffen. 

Veränderungen in den Kundenbedürfnissen, im Wettbewerb und im Umfeld bedingen heute ständige Anpassungen des eigenen Unternehmens von der Strategie bis hin zu den Qualifikationen der Mitarbeiter. Damit diese Anpassungen als Chance verstanden und aktiv unterstützt werden, müssen Betroffene bei der Entwicklung des Zielbilds des Kulturwandels hin zu einer unternehmerischen Kultur aktiv eingebunden werden und die Umsetzung abhängig vom Feedback und von Zwischenergebnissen optimiert werden. Ein agiles Vorgehen ermöglicht es, Veränderungen der Ausgangssituationen jederzeit einfliessen zu lassen. Statt Mitarbeiter mit Veränderungen zu überfordern und Widerstände zu befördern, stärkt der Kulturwandel hin zu einer unternehmerischen Kultur Ihr Unternehmen in einem immer herausfordernderen Marktumfeld.

Unsere Methoden und Prozesse zum Kulturwandel für eine unternehmerische Kultur bringen neue Impulse und führen dank höherer Partizipation bei der Umsetzung zu besseren Ergebnissen. So können Sie gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern die notwendigen Veränderungen gestalten.

Themenschwerpunkte

  • Etablieren einer unternehmerischen Kultur im Unternehmen
  • Konsequente Orientierung an Ergebnissen
  • Wertschätzender Umgang mit allen Mitarbeitern 
  • Ausrichtung auf Team-Kultur
  • Erfolge sind Teamleistungen
  • Veränderungen in Kundenbedürfnissen aufgreifen
  • Auf Wettbewerb und Umfeld reagieren
  • Qualifikationen der Mitarbeiter weiterentwickeln
  • Anpassungen als Chance verstehen
  • Gemeinsame Entwicklung des Zielbilds des Kulturwandels hin zu einer unternehmerischen Kultur 
  • Feedback und Zwischenergebnisse integrieren
  • Umsetzung optimieren 
  • Team-Kultur als Erfolgstreiber des Unternehmens etablieren

Nutzen

  • Mehr unternehmerisches Denken und Handeln im ganzen Unternehmen
  • Mehr Leistungsorientierung im Team
  • Entwicklung einer starken Team-Kultur
  • Bessere Lösungen entstehen
  • Gegenseitiges Verständnis wächst im Team
  • Alignment und Commitment für Umsetzung
  • Neue Impulse für nachhaltige Veränderung
  • Unternehmensentwicklung aus eigener Kraft der Mitarbeiter
  • Höhere Partizipation von Führung und Team-Mitgliedern
  • Besser Ergebnisse in der Umsetzung
  • Gestaltung von Veränderungen durch die Mitarbeiter
  • Bereichsübergreifende Zusammenarbeit wird nachhaltig verbessert
  • Unternehmerische Orientierung über Hierarchieebenen hinweg
  • Führungskräfte und ihre Teams etablieren über 6 – 12 Monate, eine funktionierende, leistungsorientierte Team-Kultur
  • Führungskräfte und Mitarbeiter handeln verantwortungsvoll unternehmerisch 

Zielgruppe

Dieses Beratungskonzept richtet sich an Unternehmer, Mitglieder der Geschäftsleitung, Vorstände, HR-Manager sowie Führungskräfte des oberen Managements

Arbeitsmethode

Unser Konzept zur unternehmerischen Kultur verbindet bewährte Konzepte des klassischen Change-Managements mit partizipativen Workshop-Methoden und agilen Methoden. 

Das Konzept zum Etablieren der unternehmerischen Kultur:

Ablauf:

  • Analyse:
    Die Situationsanalyse wird gemeinsam mit der Unternehmensleitung erstellt und durch eine Einschätzung des Top-Teams ergänzt. 
  • Leadership-Workshop (1 Tag):
    Die Potentialabschätzung wird gemeinsam erarbeitet. Das Zielbild für nächsten 12 Monate wird mit dem Leadership-Team entwickelt, um einen unterstützten, inspirierenden Orientierungspunkt für alle Veränderungen zu beschreiben. 
  • Team-Workshop (2 Tage):
    Das Team wird umfassend in die Ausgestaltung und Umsetzung involviert. Das Team erarbeitet die Ziele für nächsten 100-Tage der ersten Team-Challenge. Jede Team-Challenge leistet einen klar definierten Beitrag zum übergeordneten Unternehmensziel. Die Ansatzpunkte zur Performance Steigerung werden ebenso definiert, wie die Möglichkeiten zur Verbesserung der Team-Kultur. 
  • Umsetzung (100-Tage Team-Challenges):
    Die Umsetzung folgt einem stringenten Prozess entlang vom den im Team definierten Meilensteinen. Kernelement der Umsetzung sind die 100-Tage Team-Challenges, die sicherstellen, dass die Entscheidungen vom Team zur erfolgreichen Umsetzung gebracht werden. 
    Das Team entscheidet selbst, wie die Ziele am besten erreicht werden können. Die Fortschritte im Prozess werden kontinuierlich aktualisiert und transparent gemacht. Das Team hat jederzeit den Überblick über die Fortschritte auf dem Weg zum 100-Tage-Ziel und zum langfristigen Ziel.  
    Das Gesamtprojekt wird vom Team in drei Phasen durchlaufen: Start, Establish und Expand. 
    In jeder Phase kann das Team die eigenen Fortschritte selbst messen und beurteilen. In jeder Phase verbessert sich die Kompetenz des Teams sowie die Ergebnisse hin zum Etablieren der unternehmerischen Kultur
  • Unser Beitrag:
    Während der 100-Tage Team-Challenges bieten wir eine Mischung aus Beratung, Coaching und Schulung für das Führungsteam und die Mitarbeiter. Unser Ziel ist es, dass die Mitarbeiter lernen, wie sie Team-Challenges starten können, um die Ergebnisse des Unternehmens nachhaltig zu verbessern.
    Am Ende jeder Team-Challenge bewerten wir den Verbesserungsprozess und entscheiden gemeinsam mit dem Team über die nächste 100-Tage Team-Challenge.
    Nicht zuletzt feiern wir gemeinsam mit dem Team den Erfolg 100-Tage Team-Challenge. 

Kontakt

Unser Vorgehen ist bewährt und etabliert die gewünschte unternehmerische Kultur zuverlässig und motivierend für das gesamte Team. Gerne geben Ihnen Unternehmer, Vorstände und Geschäftsführer Auskunft zu unserer Arbeitsweise und den Erfolgen, die wir in der Begleitung des Kulturwandel mit unseren Kunden erreicht haben.

Für eine Umsetzung in Ihrem Unternehmen kontaktieren Sie bitte Dr. Frank Arnold. 

Telefon: +41-44-350 41 21

E-Mail: