Sei jetzt mit deinen besten Kunden im Gespräch

Veröffentlicht von tris am

„Werden Sie gierig, wenn andere ängstlich sind, aber werden Sie ängstlich, wenn andere gierig sind.“ Warren Buffett, US-Investorenlegende und Gründer der Investmentfirma Berkshire Hathaway, (geboren 1930)

An den Finanzmärkten ist dies eine der am besten belegten Erkenntnisse: Wer in Krisenzeiten einen kühlen Kopf bewahrt und langfristige Chancen ergreift, profitiert dauerhaft und überdurchschnittlich. Wenn andere ängstlich oder gar panisch werden, lassen sich unterschiedlichste, werthaltige Assets unter ihrem wahren Preis erwerben. Darauf verweist immer wieder die US-Investorenlegende Warren Buffett, der auch als Lenker des Großkonzerns Berkshire Hathaway seit Jahrzehnten reüssiert.

Dieses Wissen lässt sich auf unternehmerisches Handeln übertragen. Auch hier tun sich in turbulenten Zeiten gute Möglichkeiten auf: So können dann Top-Mitarbeiter gewonnen werden, die sonst vielleicht nie verfügbar geworden wären. Dank temporärer Schwächen der Konkurrenz können Marktanteile oder andere Firmen übernommen werden. Schwierige, aber nötige Umstrukturierungen im Unternehmen lassen sich aufgrund des Krisen-Drucks von aussen leichter durchsetzen. Wer seine Unternehmenskultur unternehmerisch ausrichten möchte, hat jetzt die Chance dazu. Der Druck von aussen wird riesig werden, dass Unternehmen sich schnell wandeln und an die veränderten Markt- und Kundenanforderungen anpassen. 

Der Wind wird rauher

Im Oktober 2022 lag der Index der ZEW-Konjunkturerwartung bei 59,2 Punkten und damit deutlich im negativen Bereich. Im März 2022 fielen die Konjunkturerwartungen so drastisch wie nie zuvor in einem Monat. Auslöser waren der Krieg in der Ukraine und die wirtschaftlichen Sanktionen gegen Russland. Der Index der ZEW-Konjunkturerwartungen vermittelt weiter kein positives Bild trotz leichter Verbesserung um 2,7 Punkt im Vergleich zum Vormonat. 

In Deutschland stiegen die Verbraucherpreise im Oktober 2022 nach vorläufigen Angaben 10,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. Seit Juli 2021 ist die Inflation in Deutschland damit auf Rekordniveau. 

Phasen der Panik können die gesamte Volkswirtschaft treffen, aber auch einzelne Branchen oder Unternehmen.  Die meisten Ökonomen sind sich einig, dass stärkere Schwankungen auf gesamtwirtschaftlicher Ebene in Zukunft eher der Normalfall als die Ausnahme sein werden. 

Unternehmer und Entscheider können planmässig vorsorgen, beispielsweise in dem sie die Auswirkung der aktuellen Krisen gemeinsam mit ihren besten Leuten durchsprechen. Die Komplexität dieses Themen ist besser zu lösen, wenn die besten Köpfe im Unternehmen ihr Wissen bereichsübergreifend (!) zusammenführen. Hier liegen in vielen Unternehmen grosse Potentiale brach, da zu wenig bereichsübergreifende Lösungsfindung zu den Krisen betrieben wird. Das kann leicht und aus eigener Kraft gehoben werden. Wichtig ist, die Silos aufzubrechen. Im Silo ist es leicht, eine gute Lösung zu entwickeln. Das kann jeder! Die Herausforderung liegt im Aufbrechen der Silos und im gemeinsamen Handeln. 

Jetzt mit den besten Kunden im Gespräch sein

Vor allem ist es in der Krise wichtig, mit den besten Kunden im Gespräch zu bleiben. In grossen Krisen haben (fast) alle grosse Probleme. Wer jetzt besser versteht als der Wettbewerb, wie er seinen Kunden helfen kann, die Krise gemeinsam zu meistern, gewinnt das Rennen. Zusätzlich ist die Krise die beste Gelegenheit, Vertrauen für langfristige Zusammenarbeit zu schaffen. Die meisten Unternehmer und Entscheider haben ein ausgesprochen gutes Gedächtnis dafür, wer ihnen in schwierigen Phasen geholfen hat. Wer aber helfen will, muss jetzt die Sorgen und Nöte verstehen – und dazu braucht es das Gespräch. Vor allem aber braucht es das echte ehrliche Interesse zu helfen. Die wertvollste Währung für jeden Geschäftsmann ist Vertrauen. 

Denkanstoss für heute:

  • Brich Silos auf! Nur wenn Teams bereichsübergreifend (!)am gemeinsamen Problem arbeiten, entstehen Lösungen, die von allen getragen werden.
  • Sprich jetzt mit deinen besten 10, 50 oder 100 Kunden. Jetzt ist die Zeit zu verstehen, wie du oder deine Unternehmen (Bereich oder Abteilung) helfen können. 

Dr. Frank Arnold 

Bestsellerautor, Redner und Berater für Strategie und Veränderungsprozesse. 

Dr. Frank Arnold beschäftigt sich mit der Frage «Was ist gute Führung? Insights für unternehmerischen Erfolg» – und das seit über 20 Jahren. Gute Führung ist für ihn der Schlüssel zum Erfolg von Menschen und Unternehmen.