Intensivprogramm Führungskompetenz

Dieses Intensivprogramm bietet Ihnen Ihren persönlichen Entwicklungsplan für erfolgreiches Führen. Sich selbst, Ihr Team und Ihren Teilbereich im Unternehmen erfolgreich zu führen, ist Aufgabe jeder Führungskraft. Diese Intensivseminar gibt einen umfassenden Überblick, profundes Wissen und viele Tools und Methoden für die Umsetzung in der Praxis. Dieses Seminar ist für die unmittelbare Anwendung der Inhalte in der Praxis entwickelt. Ziel des Seminars ist der umfassende Aufbau von Führungskompetenz – in Wissen und Praxis.

Themenschwerpunkte

Teil 1 – Grundlagen der Führung

  • Gute Führung: Worauf es ankommt – und worauf nicht
  • Prinzipien effektiver Führung
  • Selbstmanagement als Grundlage für Erfolg
  • Wirksame Arbeitsmethodik etablieren
  • Entscheidungen vorbereiten, treffen und umsetzen
  • Management von Informationen 
  • Mitarbeiter entwickeln und fördern
  • Gute Kommunikation etablieren
  • Prioritäten und Fokussierung umsetzen
  • Die Führungskraft als Coach
  • Werte als Orientierungspunkte guter Führung
  • Vertrauen schaffen
  • Motivation von Mitarbeitern verstehen und fördern
  • im Team Motivation für gemeinsame Ziele schaffen 
  • Ziele entwickeln und die Erreichung im Team vereinbaren
  • Instrumente zum Führen von Führungskräften 
  • Instrumente zum Führen von Teams
  • Die eigene Führungsrolle verstehen und erfüllen
  • Erfolgreiche Umsetzung sicherstellen

Seminarzeiten Teil 1
1. Tag: 09:00 – 17:00 Uhr
2. Tag: 09:00 – 16:30 Uhr

Teil 2 – Teamführung

  • Wie Sie Teams erfolgreich entwickeln
  • Persönlichkeitstypen erkennen und verstehen
  • Wie Sie die Effektivität in Teams fördern 
  • Teamwork für einen neue Zeit 
  • Motivation in Teams fördern 
  • Gegenseitige Wertschätzung fördern und Zusammenhalt stärken
  • Durch Führung konstruktive Zusammenarbeit im Team etablieren 
  • Steigerung von gegenseitigem Verständnis im Team
  • Potentiale im Team erschliessen und Spannungen reduzieren
  • Leistungsorientierung steigern
  • Mitarbeiter motivieren und Demotivation vermeiden
  • Konfliktmanagement – Schwierige Situationen im Team meistern
  • Kommunikation und gegenseitiges Verständnis verbessern
  • Bessere Ergebnisse als Team erzielen 
  • Kooperation im Team verbessern
  • Mitarbeiter richtig einsetzen
  • Gute Mitarbeiter gewinnen und halten
  • Gegenseitige Verständnis im Team steigern
  • Aufbau einer Kultur des Vertrauens

Seminarzeiten Teil 2
1. Tag: 09:00 – 17:00 Uhr
2. Tag: 09:00 – 16:30 Uhr

Teil 3 – Unternehmensführung

  • Zukunftssicherung als Aufgabe der Führung
  • Ziele und Leitplanken der Inhaber
  • Die Mission, Vision und Werte des Unternehmens
  • Langfristige Ziele und zu erreichende Ergebnisse definieren
  • Erwartungen der Stakeholder: Inhaber, Mitarbeiter, Kunden, Partner, Gesellschaft
  • Kundennutzen im Zentrum der Aufmerksamkeit aller Mitarbeiter
  • Added Value Konzepte zur Sicherung der Kundenzufriedenheit und Kundenloyalität
  • Komplexität als zentrales Thema der Führung verstehen und meistern
  • Gegenwärtige Markt- und Wettbewerbsposition
  • Besondere Stärken des Unternehmens
  • Employer Branding als Führungswerkzeug verstehen und nutzen
  • Systematische Führungskräfteentwicklung verstehen und gestalten
  • ESG (Enviroment, Social, Governance) für einen nachhaltige Unternehmensführung verstehen und im Unternehmensalltag anwenden
  • Wandel und Kontinuität in Balance
  • Innovationen, die den Erfolg mittelfristig und langfristig sichern
  • Den eigenen Markt und Trends verstehen und nutzen
  • Chancen für neue Produkte, Märkte und Partnerschaften
  • In Nischen sehr erfolgreiche Marktpositionen erarbeiten und verteidigen
  • Systematisch abschaffen – Platz für Neues schaffen
  • Veränderungsprozesse wirksam führen
  • Unser Geschäftsmodell prüfen und entwickeln 
  • Umsetzung wirksam führen

Seminarzeiten Teil 3
1. Tag: 09:00 – 17:00 Uhr
2. Tag: 09:00 – 16:30 Uhr

Nutzen

  • Sie erhalten Anregungen, Ihren Führungsstil und ihr Führungsverhalten zu hinterfragen und zu optimieren
  • Sie steigern Ihre Führungskompetenz und lernen, wie Sie Motivation in Ihrem Team etablieren und erhalten.
  • Sie erhalten Denkanstösse für Ihre persönliche Weiterentwicklung und die Mitarbeiterentwicklung
  • Sie überprüfen ihre Führungsinstrumente und fokussieren sie. 
  • Sie optimieren die Zusammenarbeit im Team, erschliessen Potentiale und vermindern Spannungen. 
  • Sie verstehen und nutzen die Zusammenhänge von Team- und Unternehmensführung.
  • Mittels moderierter Diskussionen, Übungen entlang konkreter Situationen aus Ihrem Unternehmen und beim Arbeiten in kleinen Gruppen lernen Sie und das Team, wie Sie konkrete Herausforderung in ihrem Unternehmen meistern. 
  • Sie haben Gelegenheit, die Ausrichtung ihres Bereichs im Unternehmen zu überdenken und neue Methoden einzubringen.
  • Sie erlernen Konzepte und Methoden wirksamer Führung Ihrer eigenen Person, Ihres Teams und Ihres Unternehmensbereichs.
  • Sie erweitern Ihr persönliches Handlungsrepertoire.
  • Sie erweitern Ihre Kenntnisse zur Sicherung der erfolgreichen Umsetzung. 
  • Sie profitieren nicht nur von den Inputs von Dr. Frank Arnold, sondern auch von den Erfahrungen der anderen Teilnehmer.

Zielgruppe

Teilnehmer sind Führungskräfte aller Bereiche, Abteilungsleitung, Bereichsleitung, Teamleitung, Projektleitung, Personalentwicklung, High Potentials, die künftig Führungsfunktionen übernehmen sollen.

Arbeitsmethode

Das Intensivprogramm ist in Form von Referaten und Praxis-Workshops aufgebaut. Ziel ist der direkte Transfer in Ihre unternehmerische Praxis. Der rege Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmern und dem Referenten ist ein zentraler Bestandteil des Intensivprogramms.

Seminarzeiten

3 x 2 Tage Intensivprogramm
1. Tag: 09:00 – 17:00 Uhr
2. Tag: 09:00 – 16:30 Uhr

Kontakt zur Umsetzung