#21 André Wyss – Welche Trends bestimmen das Bauen?

Veröffentlicht von tris am

André Wyss, CEO, Implenia AG 

Herzlich willkommen zu «Der beste Rat – Lernen von Denkern und Machern» in der Reihe «Was ist gute Führung?»

Ich bin Frank Arnold und mit meinen Gästen spreche ich über aussergewöhnliche Leistungen, ihre Erkenntnisse und den besten Rat, den mein Gast je bekam. Ich möchte von meinen Gästen lernen und aus erster Hand etwas über eine interessante Branche erfahren. Wenn auch du von diesen spannenden Persönlichkeiten lernen möchtest, bist du herzlich willkommen.

Mein heutiger Gast ist André Wyss. André Wyss ist CEO der Implenia Gruppe. Implenia ist das führende Bau- und Immobiliendienstleistungsunternehmen der Schweiz. Implenia mit Hauptsitz bei Zürich beschäftigt europaweit rund 9 000 Personen und erzielte im Jahr 2020 einen Umsatz über CHF 3,9 Mrd. Die Implenia Gruppe ist im Hoch- und Tiefbau aktiv und erstellt Gebäude, Strassen, Brücken, Gleise und auch Tunnel. Die Implenia Gruppe begleitet diese komplexe Grossprojekte über den gesamten Lebenszyklus. 

Vor seiner Arbeit als CEO für Implenia war André Wyss President von Novartis Operations global und Mitglied der Konzernleitung von Novartis.  

Ich möchte von André etwas über nachhaltiges Bauen erfahren, eine der grossen Herausforderungen der Branche. Wir sprechen über den Aufbau seiner komplexen Organisation und wie er den Überblick über die vielfältigen Projekte in einer Organisation mit 9000 Mitarbeitern behält. Ich frage André nach Trends und auf welche Themen er persönlich neugierig ist. 

Ich wünsche viel Freude bei dem Video und Podcast «Der beste Rat – Lernen von Denkern und Machern».

Kompletter Podcast: 

Apple Podcast: http://apple.co/2OUqsy4
Spotify: http://spoti.fi/2OUnRoa

MEIN GAST:
André Wyss, CEO, Implenia AG
LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/andre-wyss-43b512/

LinkedIn Implenia AG: https://www.linkedin.com/company/implenia/ 

Website: www.implenia.com 

Foto: © André Wyss

 

Kategorien: Podcast